High-Performance Coaching ist die Zukunft. Auch im Tischtennis.

Hast du auch keine Lust mehr auf Durchschnitt?

In den letzten Monaten ist bei mir ganz klar ein Trend zu erkennen. Wenn ich etwas mache, dann richtig.

Ich habe keine Lust mehr auf halbe Sache. Ich habe keine Lust mehr meine Ziele nicht zu erreichen.

Wenn ich etwas mache, dann mache ich das solange bis ich damit erfolgreich bin.

Wichtig dabei ist nur nicht gegen eine Wand zu laufen, durch die es kein Durchkommen gibt.

Wir müssen die Strategie ändern, wenn es gerade nicht weitergeht.

High-Performance Coaching im Tischtennis

Hey.

Schön, dass du auf diesem Blog gelandet bist. Ich bin Bojan Besinger und High-Performance Tischtennis Coach.

Klar sage ich, dass High-Performance Coaching die Zukunft ist, wenn ich selbst ein High-Performance Coach bin. Doch eigentlich gibt es noch viel mehr Gründe dafür.

Viel investieren und das Ziel nicht erreichen?

Immer wieder höre ich im Tischtennis neue Ziele.

Die eine Person möchte besser werden, um mit seinen Freunden in einer Mannschaft spielen zu können.

Eine andere Person möchte in der Regionalliga spielen.

Wiederum jemand anderes hat sich als Ziel Landesliga gesetzt.

Jeder von uns hat andere Ziele und ich bin der Meinung, dass die Tischtennisspieler, die wirklich für ihr Ziel arbeiten, es auch verdient haben ihr Ziel zu erreichen.

Siehst du das auch so?

Deswegen arbeite ich auch als High-Performance Coach und nicht als ein gewöhnlicher Coach.

Natürlich sollte der Spaß im Vordergrund stehen, jedoch kann ich es einfach nicht länger mit ansehen, wenn Tischtennisspieler ihre Ziele nicht erreichen.

Ein High-Performance Coaching kann anstrengender als ein normales Coaching sein, da auch vermehrt durch schwierige Zeiten gegangen werden muss.

Doch um unser Ziel zu erreichen ist dies meistens notwendig.

 

Menschen streben nach Erfolg und Anerkennung

Heutzutage werden wir regelrecht von den digitalen Medien überschüttet und verlieren leider auch oftmals unsere Mitmenschen aus den Augen. Wir erkennen ihre Probleme nicht mehr und bekommen die Erfolge nicht mehr so mit.

Erfolg zu teilen bedeutet nämlich nicht jemandem ein “Gefällt mir” auf seinen Facebook-Post zu geben.

Erfolg teilen kann so viel mehr und vor allem viel schöner sein.

Und wenn wir etwas großartiges, von dem viele Personen wissen, erreichen, dann werden wir uns gut fühlen. So ist zumindest unsere Vorstellung. Doch die Realität sieht oftmals ganz anders aus.

Deshalb geht es im High-Performance Coaching (zumindest so wie ich coache) auch darum sein wirkliches “WARUM” zu finden. Warum möchte ich eigentlich Ziel xy erreichen?

Sobald dieses “Warum” klar definiert ist können wir einen langfristigen Plan erstellen.

Dieses langfristige Ziel brechen wir dann herunter und schauen in welchem Zeitraum wir was machen müssen, damit wir dieses Ziel erreichen können.

Klingt das interessant für dich?

Dann bewerbe dich für einen Online Coaching Platz bei mir.

Schreibe mir dafür eine E-Mail an coaching@bojanbesinger.de

 

Wieso die meisten Coaches nicht High-Performance anstreben

High-Performance bedeutet Höchstleistung. Wenn eine andere Person auf Höchstniveau gebracht werden soll, dann muss zum einen viel Zeit in Informationsgewinnung, aber auch in das direkte Coaching investiert werden.

Dadurch ist ein High-Performance Coaching meistens teurer als ein normales Coaching. Das heißt es werden weniger Personen gecoacht, jedoch diese dann intensiver.

Was zeichnet High-Performance Coaches noch aus?

Unter uns..ich kenne keinen einzigen High-Performance Coach, der nicht selbst mindestens einen Coach hat.

Wer anstrebt andere Personen oder speziell Tischtennisspieler auf Höchstleistungen zu bringen, der sollte sich natürlich auch selbst immer weiterbilden.

Die meisten sind nicht bereit dafür Zeit und/oder Geld zu investieren. Dies ist auch völlig ok so.

Bei mir kannst du dir jedoch sicher sein, dass ich das mache.

 

Bis bald

Bojan Besinger

 

Foto by Hannes Pablitschko

 

Deine Email Adresse wird nicht weitergegeben. Sie wird nur verwendet um einen Kommentar abzugeben.

*