So steigerst du deine Motivation täglich um 100 %!

Wir sind oft ausgelaugt durch unsere Arbeit, durch den Stress, den wir haben, und Streit mit Familie und Freunden. Wir können keine maximale Leistung bringen, da uns die Motivation fehlt alles zu geben. Uns fehlt die Motivation einen Schritt mehr zu gehen, mehr zu arbeiten, mehr zu kämpfen. Dies ist ganz normal, jedoch werden wir nie grandiose Leistungen vollbringen können, wenn wir nicht diesen einen Schritt mehr gehen. Motivation ist nichts was für immer bleibt, wir müssen sie uns täglich neu holen. Du kennst das bestimmt, etwas motiviert dich so sehr und du willst sofort damit anfangen für deine Ziele zu arbeiten. Nach ein paar Stunden, Tagen oder Wochen ist die ganze Motivation aber bereits wieder verschwunden. Es gibt 2 Ursachen dafür, dass deine Ziele wieder nicht erreicht werden. Entweder weißt du nicht wie du am Besten für deine Ziele arbeiten sollst oder du hast dein Ziel bereits aus den Augen verloren, da dich nichts mehr motiviert für dein Ziel zu arbeiten. Damit dies nicht mehr passiert zeige ich dir wie du jeden Tag motiviert sein kannst und mehr erreichst als du es dir je vorgestellt hast!

 

So entwickelst du eine Routine, die dich jeden Tag motiviert:

Es ist wichtig, dass du einen ganz genauen, auf dich abgestimmten Plan entwickelst, um immer motiviert zu sein. Dies hört sich schwieriger an, als es eigentlich ist. Bist du bereit dein Leben zu verändern?

Motivationsvideo

Ich persönlich starte morgens meistens mit einem Motivationsvideo. Du kannst dir das Video auch noch morgens im Bett anschauen, das hilft auch beim Aufstehen. Am Morgen ist dein Körper und Kopf noch komplett bei Null. Du entscheidest selbst ob du deinem Körper gutes oder schlechtes Essen gibst. Nur du entscheidest was du an diesem Tag erreichen wirst. Gebe einfach auf YouTube „Motivation“ ein und schaue dir jeden Morgen ein anderes Video an. Schau dir jetzt dieses Video an und lese erst daraufhin weiter.

 

Nun solltest du ein wenig motivierter sein als davor. Jetzt haben wir die Wahl. Entweder wir lassen die Motivation, die in uns ist, wieder verschwinden oder wir werden diese noch mehr steigern. Versuche deine Motivation von Minute zu Minute zu steigern. Der Erfolg wird kommen, du wirst es sehen.

 

Bücher

In Büchern findest du etwas was dir kein Spruch, kein Video und kein Lied geben kann. Du kannst in Büchern umsetzbare Tipps finden. Autoren schreiben über ihre eigene Erfahrungen. Sie haben etwas geschafft und haben Methoden verwendet, die wirklich geklappt haben. Diese Methoden kannst du meistens auch auf dein Leben übertragen, selbst wenn du ein ganz anderes Ziel hast. Jeder Mensch ist zwar verschieden und es wird sicherlich nicht alles bei dir funktionieren, was bei anderen funktioniert hat. Jedoch gibt es eine gewisse Grundbasis, auf die Erfolg aufbaut. Wenn dein Verlangen nach Erfolg wirklich so groß ist, dann kannst du fast nicht mehr scheitern. Damit dieses Verlangen konstant aufrecht gehalten wird musst du dir täglich neue Motivation holen. Neue Tipps, die du dann in dein Leben einbauen kannst.

Im Buch „Die Gesetze der Gewinner“ von Bodo Schäfer bekommst du sehr gute Einblicke wie das Leben eines Gewinners aussieht. Am Ende jedes Kapitels ist ein Praxis Bereich. Dort wird beschrieben, wie du das gerade gelesene sofort in dein Leben umsetzen kannst.

Doch es gibt noch viele weitere Bücher, die dir täglich neue Motivation geben können:

Selbst wenn du sonst keine Bücher liest oder der Meinung bist, dass du bereits motiviert genug bist, können dir diese Bücher sehr weiterhelfen. Du wärst nicht der erste, dem Bücher neue Motivation geben. Gebe dir die Chance mehr aus deinem Leben zu machen!

 

Motivation kommt durch Erfolge

Viele Menschen müssen sich immer motivieren um gute Arbeit leisten zu können. Jedoch klappt dies nur für einen gewissen Zeitraum. Die meisten verstehen nicht, dass Motivation durch geleistete Arbeit kommt. Nehmen wir an du hast ein großes Ziel, das du sehr schwer erreichen kannst. Dir fällt es zwar schwer, jedoch raffst du dich auf und fängst an für dein Ziel zu arbeiten. Du arbeitest hart und machst den ersten kleinen Schritt zu deinem großen Ziel. Du kannst minimale Erfolge erkennen und merkst, dass sich der Aufwand gelohnt hat. Doch du weißt, dass du zu mehr in der Lage bist. Du bist motiviert durch den kleinen Erfolg und fängst an weiter für dein Ziel hart zu arbeiten. Du musst immer erst etwas tun, um deine Ziele zu erreichen. Dies kann auf jeden Lebensbereich übertragen werden. Es spielt keine Rolle ob du bessere Noten haben willst, einen besseren Körper oder in der Arbeit aufsteigen willst. Du musst immer erst machen um wirklich auch etwas erreichen zu können.

Ich habe selbst gemerkt wie sehr das funktionieren kann. Ich mache zum Beispiel Leistungssport Tischtennis und habe vor der Saison hart trainiert um gute Leistungen erreichen zu können. Durch die guten Resultate zu Beginn der Saison wurde ich motivierter und trainierte noch besser und gezielter. Dadurch hatte ich noch mehr Erfolg und war selbst von meinen Leistungen überrascht.

Du weißt gar nicht zu was du wirklich in der Lage bist, bevor du anfängst für deine Ziele zu arbeiten!

Welche Methode ist die Beste?

Motivation ist nichts was einfach so kommt. Es gibt viele Wege, die dich erfolgreicher machen können. Es gibt jedoch keine Methode, die dich für immer motiviert. 

Wenn du einen guten Körper haben willst, musst du trainieren. Das ist klar. Jedoch reicht es nicht aus einfach ins Fitnessstudio zu gehen. Du musst außerdem auf deine Ernährung achten, um deinen Wunschkörper erreichen zu können.

Genau so ist das bei der Motivation. Eine Methode wird dich zwar ein wenig voranbringen, doch irgendwann werden die Erfolge immer geringer. Damit dies nicht passiert ist es wichtig mehrere Motivationsquellen zu haben.

Ich hoffe du kannst diese Tipps in dein Leben einbauen und deine Ziele damit erreichen.

PS: Was hindert dich daran produktiv zu arbeiten? Wo fehlt dir die Motivation, die du für dein Leben brauchst? Schreibe mir das doch einfach in die Kommentare oder über Facebook.

Bis bald!

Bojan

Melde dich hier an für das kostenlose Tischtennis Online Coaching:



*Kein Spam, versprochen!

4 KommentareHinterlasse ein Kommentar

  • Motivation wird oft unterschätzt. Viele, auch ich schon oft, fangen voller Tatendrang mit etwas Neuem an und haben ein festes Ziel vor Augen, seien es bessere Noten zu Schuljahresbeginn oder Muskelaufbau. Aber mit vielem bricht man dann eben nach ein paar Wochen schon wieder ab oder zieht es nur noch unregelmäßig durch. Der Artikel war mal wieder sehr informativ, danke dafür.

    • Ja das stimmt genau. Es hat schon einen Grund wieso Profis Trainer haben, die die mentale Stärke verbessern sollen. Nur wer motiviert ist und sein Ziel immer vor Augen hat wird erfolgreich sein.
      Danke für deinen Kommentar dazu, Tobi!
      Bojan

  • Servus Bojan,

    das mit der Motivation ist in der Tat so eine Sache.
    Der Clip den Du eingebettet hast ist genial! Ich zieh mir auch regelmäßig die MotivationMonday Videos von Julian Zietlow rein.
    Eins meiner Lieblingsbücher ist:
    „The Entrepreneur’s Blueprint to Massive Success: Create An Exceptional Lifestyle While Doing Business On Your Terms“

    Das lese ich derzeit und eine Aufgabe daraus ist z.B.
    Schreibe 5 Ziele auf die Du im kommenden Jahr erreichen willst!
    Darunter notierst Du dann 10 Gründe, warum es für Dich wichtig ist diese Ziele zu erreichen.
    Und es müßen wirklich gute Gründe sein, sonst werden die Ziele uninteressant.

    Das finde ich sehr spannend.

    sonnige Grüße
    Matthias

    • Hi Matthias,

      freut mich, wenn dir das Video gefällt! Klar, Motivation ist immer ein schwieriges Thema, jedoch muss man auch was für seine Motivation tun.
      Niemand ist 24/7 motiviert.

      Cool das du einen weiteren Weg gefunden hast, wie du dich motivieren kannst!

      Viele Grüße
      Bojan

Deine Email Adresse wird nicht weitergegeben. Sie wird nur verwendet um einen Kommentar abzugeben.

*